Philosophie


Unsere Einrichtung besteht seit 2001 und wir verstehen uns als Dienstleistungsunternehmen, mit humanistischer Motivation.

aussen Unser Ziel ist es, durch Stellen einer Vertrauensperson sich mit den Gewohnheiten des Pflegebedürftigen auseinander zu setzen, im Rahmen der eigenen Wünsche und Möglichkeiten, professionelle Hilfestellung zu geben. Wir schaffen uns vor diesem Hintergrund die bestmöglichen Arbeitsbedingungen, um unsere Vorstellungen umzusetzen. Unabhängig von Herkunft, Konfession, Bildung und Hautfarbe.

Pflegeprozeß, Pflegeplanung, Beratung, Anleitung, Gesundheitserziehung, Organisation, Vermittlung und Vernetzung mit an der Gesundheitspflege Beteiligter, gehören zu unseren Aufgaben. Wir orientieren uns an dem Pflegemodell von Monika Krohwinkel.

Jeder Mitarbeiter ist sich über die Privatsphäre, in die er eintritt bewusst. Wir achten diese und möchten, dass sich der Pflegebedürftige, auch wenn er sich nicht zu hause befindet, sich doch zu hause fühlt.

Wir vertreten die Interessen der Bewohner unter Einbindung der familiären Umfeldes, sowohl bei der Lebensförderung als auch bei der Sterbebegleitung.

Wir erwarten von unseren Mitarbeitern Zuverlässigkeit, Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit.

Mittelpunkt des Geschehens in der E/S Seniorenresidenz ist der Bewohner, dieser wird in seinem Lebensprozess, beim Denken, Handeln, Glauben und seiner Selbstbestimmung respektiert.

Auf der Grundlage der Bewohnerzufriedenheit, Qualitätssicherung und dem Leitbild der Einrichtung erfüllen wir unsere pflegerischen und betreuenden Aufgaben.